• Swiss Hospitals for Equity EN
  • CRS - Speak Up Quelle contribution à la lutte contre la discrimination et la discrimination raciale ? / Welcher Beitrag kann zum Schutz von Diskriminierung und rassistischer ?

CRS - Speak Up Quelle contribution à la lutte contre la discrimination et la discrimination raciale ? / Welcher Beitrag kann zum Schutz von Diskriminierung und rassistischer ?

by bag (comments: 0)

La Croix-Rouge suisse (CRS) organise une rencontre d’échange de savoirs et d’expériences destinée aux professionnels de la santé. L’objectif de cette rencontre est d’offrir un regard actuel et détaillé sur le phénomène du Speak Up tout en le mettant en perspective avec la lutte contre la discrimination et la discrimination raciale en matière de santé. Le Speak Up est une approche qui encourage la communication professionnelle qui est décisif pour la sécurité des patients.

La participation est gratuite. La journée se déroulera le mardi 5 septembre 2017 à la GenerationenHaus, à Berne. Le nombre de participants est limité afin de garantir la qualité de la journée et de permettre une bonne interaction entre l’ensemble des participants.

Les personnes intéressées sont priées de s’inscrire jusqu’au 25 août 2017. L’inscription peut se faire sous le lien :

https://www.redcross.ch/fr/evenements/rencontre-speak-up

 

Das Schweizerische Rote Kreuz (SRK) veranstaltet eine Tagung für den Wissens- und Erfahrungsaustausch, die sich an Gesundheitsfachpersonen richtet. Diese Tagung hat den Zweck, einen aktuellen und detaillierten Überblick zum Thema Speak Up zu ermöglichen. Dabei geht es insbesondere darum, Diskriminierung und rassistische Diskriminierung im Gesundheitsbereich zu bekämpfen. Mit dem Ansatz Speak Up wird die Kommunikation gefördert, die für die Patientensicherheit von entscheidender Bedeutung ist.

Die Teilnahme ist kostenlos. Die Tagung findet am Dienstag, 5. September 2017, im GenerationenHaus in Bern statt. Um eine hohe Qualität der Tagung zu gewährleisten und einen guten Dialog zwischen allen Teilnehmenden zu ermöglichen, ist die Teilnehmerzahl begrenzt.

Interessierte Personen werden gebeten, sich bis am 25. August 2017 anzumelden. Sie können sich  über den Link: https://www.redcross.ch/de/veranstaltungen/tagung-zum-thema-speak-up  anmelden.

 

Go back

Add a comment